Pferdegestütztes Coaching Lebenskraft PUR

Karin Mayer
(0174) 333 95 06
info@pferdecoaching-mayer.de

Herzensangelegenheit

Über mich

Pferdegestützter Coach fasst meine bisherigen Ausbildungen und meinen Lebenslauf zusammen und bringt alles auf einen Punkt:

Mein Weg einer medizinischen Ausbildung als MTLA (medizinisch technische Laboratoriumsassistentin) in den letzten 17 Jahren in der Arbeit im Schlaflabor bei der konkreten Begleitung von Patienten, das späte Studium der Erziehungswissenschaften (20 Jahre Erziehungspraxis bei drei eigenen Kindern, dann die Theorie!), die Eröffnung der eigenen Praxis, die Tätigkeiten als Dozentin am Berufsförderzentrum in Augsburg für Pädagogik und Psychologie für Erzieher und Kinderpfleger und in der Ausbildung der OGTS Leitungen (Koordinatoren), die Leitung einer OGS an einer Brennpunktschule,   und OGTS an der Grundschule, gepaart mit Jugendarbeit an Schulen in einer weiteren Grundschule, daraus sich ergebend die Arbeit mit verhaltensauffälligen Kindern und Kindern mit noch nicht entsprechend ausgebildeter Sozialkompetenz und anderen Themen, auch die gekoppelte Elternarbeit und Zusammenarbeit mit den Lehrern und Schulleitungen ergeben die Basis und den Wunsch der Arbeit in und mit diesem Umfeld.

  • Studium der Erziehungswissenschaften B.A. (Universität Augsburg, Schwerpunkt Beratung, Diagnostik, Erwachsenenbildung)
  • Systemische Therapeutin und Beraterin (SG), Dr. Bernd Schuhmacher (Heidelberg)
    Einzel-, Paar-, Familientherapeutin
  • körperorientierte Psychotherapie
  • Prüfungsvorbereitung Heilpraktiker der Psychotherapie
  • Gewaltfreie Kommunikation (M.B. Rosenberg)
  • Reiki (Grad I)
  • Fußreflexzonenmassage nach Marquardt
  • Weiterbildung in Gestaltarbeit und Voice Dialogue
  • spezielle Gesprächstechniken und Coachings
  • Aufstellungsarbeit in unterschiedlichen Kontexten
  • Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen
  • Bachblüten - Heilessenzen
  • EMDR-Weiterbildung
  • Dorn-Preußfortbildung
  • Pferdegestützes Coaching - Franziska Müller Akademie

Die Arbeit mit den Kindern und dazugehörigen Familien, wie auch dem Umfeld Schule in dem die Kinder stehen ist mir ein Herzensanliegen!Für unsere Gesamtgesellschaft seh ich darin einen sehr hohen Bedarf.

Der Mensch kommt unbedarft auf die Welt (Humanismus: der Mensch ist gut!), gehe ich von dieser Annahme aus  - und so erlebe ich es immer wieder - steckt in der Arbeit mit dem gesamten System ein hohes Maß an Möglichkeit, Veränderungen in eine positiv. lebensförderliche Richtung zu erzielen, für das Kind selbst und für das Umfeld!

Da ich selbst aus einer Lehrerfamilie stamme und mein Vater der Rektor der heimatlichen Grundschule war, liegt mir gerade diese Arbeit mit Eltern, Kindern, Familien sehr am Herzen!

Das pferdegestützte Coaching berücksichtigt alles bisher Gelernte und vereint es in einer beeindruckend effektiven Art des Arbeitens!

Die Pferde mit ihrer Fähigkeit die Emotionen genau zu erfassen und mit ihrem Anteil eines Türöffners für den emotionalen Anteil in uns sind ein idealer Begleiter und Unterstützer in dieser Arbeit.

Die Emotionen sind die Grundlage unseres Lebens und daher essentiell und existentiell!

Da ich beides sehr Liebe - die Kinder und die Pferde - und auch aus Eigenerfahrung die Wirkungen kenne, ist es für mich das ideale und im Herzen wichtigste Arbeitsfeld mit sehr schneller, tiefgehender und zielführender Effektivität.

Ich freue mich auf Dein und Ihr Kommen und die Zusammenarbeit mit Ihnen!!!

Pferdecoach Karin Mayer während eines Kurses
Karin Mayer

Partner